Und dann wird der Bauch aufgebohrt…

Die Herzensfreundin kann ganz tolle Geschenke machen. Letztens unterhielten wir uns über eine Barb*ie, die es früher einmal gab, die schwanger war und deren Bauch man aufmachen konnte und das Baby herausholen konnte. Ob es so etwas wohl noch gab? Wenige Tage später, drückte sie mir genau diese Barbie äh Steffi in die Hand. Steffi trägt eine schicke Umstandsjeans und ein hübsches Top sowie natürlich stilecht Mörder-High-Heels alla Posh Spice. Man kann ihren Bauch aufklappen, das Baby entnehmen und schwups hat sie einen tollen flachen Bauch. So schnell geht das. Toll.

Ich hab die Barbie äh Steffi gleich an die große Schwester to-be weitergegeben. Die Puppe unterstütz ihre Vorstellung, wie das Baby zur Welt kommt, 100%ig. Ich finde es immer wieder fazinierend wie sie sich mit ihren 3 Jahren die Welt erklärt. Laut ihr wird der Bauch der Mama aufgebohrt, dann holt man das Baby heraus und macht den Bauch wieder zu. Es heißt nämlich Gebohrt und da geht das so… :D

barbie-goes-schwanger-goes-flacher-bauch